Physiotherapie seit 1981
Physiotherapie seit 1981

Hier finden Sie uns

Physiotherapie 

Simone & Indra Sobel
Schattweg 109
59174 Kamen

Terminvereinbarungen

Termine werden ausschließlich telefonisch vereinbart unter :

 +49 2307 944115

  

Bei Fragen rund um die Praxis können Sie auch

unser Kontaktformular nutzen.

Öffnungszeiten

Anmeldung

 

Montag-Donnerstag  8:00-18:00 Uhr  

Freitag  

8:00-14:00 Uhr

 

Physiotherapie

 

Montag-Donnerstag  8:00-21:00 Uhr

Freitag 

8:00-14:00 Uhr

 

Fitnessbereich der

Medizinischen Trainingstherapie

 

Montag-Donnerstag  8:00-21:30 Uhr  

Freitag 

8:00-21:00 Uhr 

Samstag 

10:00-14:00 Uhr

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Bobath

Eingesetzt wird das Bobath-Konzept in der Behandlung von Säuglingen, Kindern und Erwachsenen mit zerebralen Bewegungsstörungen, sensomotorischen Störungen und neuromuskulären Erkrankungen wie Schlaganfall, Multipler Sklerose, intrazerebraler Blutung, Schädel-Hirn-Trauma, Erkrankungen des Rückenmarks, Enzephalitis, Hirntumoren, Morbus Parkinson und peripheren Nervenschädigungen.                  

Das Konzept wird von Therapeutinnen und Therapeuten der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie sowie von Ärzten und Ärztinnen und Pflegepersonal, optimalerweise in berufsübergreifender Zusammenarbeit angewandt.

Den kleinen Patienten werden kindgerechte Spiel- und Bewegungsangebote gemacht. Die Eltern werden ebenfalls mit in die Behandlung einbezogen, um verschiedene Behandlungsgrundsätze auch Zuhause umzusetzen.

Asymmetrien, Haltungsschwächen des Kopfes und des Rumpfes, bevorzugte Seiten, Schädeldeformitäten,Überstreckungsneigungen und verzögerte Entwicklungsstufen sowie Blähungskoliken und Blockierungen einzelner Wirbelkörper können durch das Bobathbehandlungskonzept zu gesunden Mustern gefördert werden. In Verbindung mit osteopathischen Techniken kann der kleine Körper in seiner Gesamtheit wieder in seine Mitte finden und somit die natürliche Regulierungskraft/ Selbstheilungskraft entfalten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie